Selma - Lagerlöf - Grundschule, mehr als nur Schule ...

T E R M I N P L A N      August - Oktober 2021

 

 

 09.08.  1. - 4. Std.  Unterricht beim Klassenleiter
13.08.
09:45 – 11:25 Uhr
Generalprobe - Programm zur Einschulung
14.08.  09:30 / 10:30 Uhr Einschulungsfeier der Schulanfänger  A1, A2, A3 / A4, A5, A6  (Schulhof)
16.08.-20.08.    Verkehrserziehungswoche  
23.08.   Beginn des Förderunterrichts  
24.08. 16:15 Uhr 2. Gesamtkonferenz  (Turnhalle)
bis 31.08.     Wahl der Schülersprecher Klassen 4-6
bis 03.09.     Feststellung der Lernausgangslage
07.09. 18:00-19:30 Uhr Klassenelternversammlungen 1-3  /  Verkauf Schulkleidung
09.09. 18:00-19:30 Uhr Klassenelternversammlungen 4-6  /  Verkauf Schulkleidung
14.09.   Wahl der Gremien der Schülervertretung
15.09.   Sponsorenlauf
21.09. 17.00 Uhr  Tagung der Gesamtelternvertretung    
     TO: Wahl der Gremien, Anlauf des Schuljahres, Schuljahresplan    
21.09. 18:00 Uhr  Tagung der Schulkonferenz
21.09.   Sprechstunde des Schulleiters  (Anmeldung erforderlich!)  
bis 01.10.   Tagung der Fachkonferenzen 
27.09.-08.10.    Anmeldezeitraum der Schulanfänger 2021/22
07.10.    Mathematikolympiade
09.10.-24.10.     Herbstferien
     
Vettorazzi    
Schulleiter    

                         

Bitte beachten Sie weiterhin den Hygieneplan unserer Schule! Der "Musterhygieneplan Corona für die Berliner Schulen - Teil A - Primarstufe" vom 03.08.2021 wurde als Link hinzugefügt.
Den entsprechenden Link finden sie unter "Hygieneplan"!

Bitte beachten Sie auch, dass aufgrund der aktuellen Situation der Aufenthalt auf dem Schulgelände und im Schulgebäude für Eltern und Gäste untersagt ist. Bei dringenden Besuchen unserer Schule melden Sie sich bitte im Sekretariat bzw. im Hort an. Der Gesundheitsschutz aller am Schulleben Beteiligten hat oberste Priorität! Ich appelliere an die Vernunft aller. Ich möchte es vermeiden, vom Hausrecht Gebrauch machen zu müssen und Hausverbote auszusprechen.
Im Schulgelände und im Schulgebäude ist für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für alle Gäste und Besucher das Tragen von medizinischen Masken oder FFP2-Masken verpflichtend. Unsere Schülerinnen und Schüler tragen bitte medizinische Gesichtsmasken, Alltagsmasken sind nicht mehr ausreichend. Liebe Eltern, halten Sie medizinische Masken bitte für Ihre Kinder vorrätig! Ihr Kind soll täglich einen Mund- und Nasenschutz mitbringen. Aus Kostengründen kann unsere Schule diese nur in Ausnahmefällen zur Verfügung stellen, z.B. wenn ein Kind seinen Mund- und Nasenschutz auf dem Schulweg verloren hat oder der Mund- Nasenschutz unbrauchbar geworden ist. Medizinische Masken dürfen nur einen Tag getragen werden. Alltagsmasken sind bis auf Weiteres nicht mehr zulässig!

 

 

covid19

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter dem nachfolgenden Link finden sie das offizielle Schreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie:

Informationsschreiben zum Umgang mit Verstößen gegen die Pflicht zum Tragen einer Mund‐Nasen‐Bedeckung 

Ergänzung zum Informationschreiben